bewerbungsfotos köln. foto-loeber


 
HOME
FOTOS
ARBEITSWEISE
FAQs
PREISE
VITA
LINKS
BLOG
KONTAKT
 
 

Beim Bewerbungsfoto zählt nur Qualität

 

Bei der Erstellung Ihres Bewerbungsfotos dürfen Sie sich keinerlei Fehler erlauben. Sie wissen auch schon, dass Sie Ihr Bewerbungsportrait nicht von irgend einem Menschen, der eine Kamera besitzt, erstellen lassen dürfen, sonst wären Sie nicht auf meiner Site für hochwertige Bewerbungsfotos.

 

Ein erfolgbringendes Bewerbungsfoto kann nur der Fotograf (Fotografin) erstellen, der sich intensiv in das Thema Bewerbungsfotografie eigearbeitet hat. Viele und vor allem sehr verschiedene Parameter führen beim Erarbeiten Ihres postiven Portraits zum Erfolg.

 

Im Grunde ist das bei allen anderen "Formalitäten", die Sie während Ihrer Bewerbungsaktivitäten erledigen müssen nicht anders:

 

Alles was Sie schreiben, kleben, zusammenheften oder verschicken muss perfekt sein. Auch ihr Vorstellungsgespräch sollte möglichst perfekt verlaufen und in erster Linie Ihre Stärken hervorheben.

 

 

Einen Unterschied gibt es aber beim Bewerbungsfoto:

 

Ihr Foto ist das erste, was ein Personaler bei Ihrer Bewerbung begutachtet. Und wie sagt das Sprichwort? Der erste Eindruck zählt! Überlassen Sie also beim Thema Bewerbungsphoto nichts dem Zufall. Ein Bewerbungsbild darf nicht nur gut, es muss erstklassig sein.

 

Mein Ziel ist klar, Ihres auch?

 

Beim fotografieren von Bewerbungsfotos interessiert mich nur eine einzige Frage:

 

Wie gelingt es uns gemeinsam ein Bewerbungsfoto zu produzieren, das beim Adressaten eine durchweg postive Assoziation erzeugt? Nichts anderes ist meine Aufgabe und nichts ist beim Fotografieren spannender.

 

Ihre Aufgabe ist, sich auf das oben beschriebene einzulassen. Ich habe gelernt, dass es nicht jedem leicht fällt, sich fotografieren zu lassen. Und tatsächlich: Es ist auch nicht immer leicht!

 

Besonders dann, wenn der Anspruch und die Erwartungshaltung der bevorstehenden Aufgabe bei allen Beteiligten hoch ist.