bewerbungsfotos köln. foto-loeber


 
HOME
FOTOS
ARBEITSWEISE
FAQs
PREISE
VITA
LINKS
BLOG
KONTAKT
 
 
 

Erst zum Friseur, dann in mein Portraitstudio.

Beispiel2

 

Auch Haare machen Leute. Ein frischer Haarschnitt ist für ein gelungenes Bewerbungsportrait fast unumgänglich. Meine Erfahrung als Portraitphotograph ist: Stimmen die Haare nicht, stimmt alles andere auch nicht. Bereiten Sie sich also gut auf unseren Termin im Fotostudio vor. Die hier abgebildete Drehbuchautorin hat sich in puncto Haare und outfit schon im Vorfeld Gedanken gemacht - so soll es sein!